Verkehrsunfall mit Motorrad

Um 18 Uhr wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Laimerstadt zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße EI33 zwischen Ried und Arresting alarmiert. Ein Motorrad ist in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben gelandet, der Fahrer wurde mittelschwer verletzt. Die Fahrbahn wurde zur Landung des Rettungshubschraubers komplett gesperrt undes wurde die Erstversorgung des Motorradfahrers bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernommen.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung #VU #mit Motorrad
Einsatzstart 1. Mai 2019 17:58
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 01:00
Fahrzeuge HLF 20
TLF 16/25
MZF
Alarmierte Einheiten EI Land 3/2
FF Altmannstein 11/1, 20/1 & 40/1
FF Laimerstadt 45/1
Rettungsdienst
Christoph 32
Polizei